REGIONALPARTNER VON EXPRESS-BRÖTCHEN WERDEN
Hier erfahren Sie, wie Sie einen eigenen Brötchen-Lieferdienst mit uns, EXPRESS-BRÖTCHEN, gründen können!


LEISTUNGEN DIE EXPRESS-BRÖTCHEN FÜR SEINE REGIONALPARTNER ÜBERNIMMT

Wir möchten einmal erwähnen, was Express-Brötchen für seine Regionalpartner alles bietet:

  • Eigenes CallCenter was die Anrufe der Kunden über eine kostenfreie 0800er Rufnummer annimmt. Die Bestellungen ins System eingibt oder Reklamationen entgegen nimmt und an die Partner weiterleitet.
  • Regionalpartner erhalten ein kleines Begrüßungspaket (Brötchentüten, Marketingmaterial, usw.) zum Start in die Selbständigkeit als Brötchen-Bringdienst.
  • Voll automatischer Fax-/eMail Versand der Bestellung der benötigen Brötchen & Backwaren an die Partnerbäckerei zu einem frei wählbaren Zeitpunkt.
  • Wir erstellen die Abrechnungen im Namen des Regionalpartners an dessen Kunden. Wir Drucken die Rechnungen, verpacken diese in Briefumschläge, zahlen das Porto und liefern die Rechnungen bei der Deutschen Post AG ein. Das schöne dabei ist aber, auf den Rechnungen steht die Bankverbindung unserers jeweiligen Regionalpartners, sodaß die Geldeingänge direkt beim Regionalpartner erfolgen.
  • Wir erledigen die Lastschrifteinzüge bei Kunden die per Lastschrift zahlen und leiten das Geld in einer Summe auf das Bankkonto des Regionalpartners weiter, so entstehen keine hohe Bankgebühren je Buchungsposten.
  • auf Wunsch und Auftrag unserer Regionalpartner übernehmen wir die Forderungsüberwachung der Überweisungskunden und verschicken bei Bedarf 2x im Monat eine Zahlungserinnerung/Mahnung kostenfrei für unsere Regionalpartner
  • Wir stellen die webbasierte Verwaltungssoftware zur Verfügung, mit der man alles von jedem Ort mit Internet-Verbindung erledigen kann um einen erfolgreichen Brötchen-Lieferdienst zu betreiben. Es laufen immer 2 Server parallel und es erfolgt 4x am Tag eine Datensicherung, so ist ein Systemausfall oder Datenverlust fast sogut wie ausgeschlossen.
  • Auf Wunsch übernehmen wir die Erstellung der Lohnabrechnungen an angestellte Auslieferfahrer auf MiniJob-Basis (Erstellung von Lohnzetteln und sonstigen Meldungen) - EIN Mitarbeiter GRATIS und jeder weitere für nur einen geringen Betrag von 5,90 Euro pro weiteren abgerechneten Mitarbeiter.
  • Express-Brötchen beteiligt sich in der Startphase an den Kosten der Probebrötchen mit 30 Cent je Probetüte (Voraussetzung mind. 150 Probetüten innerhalb eines Monats müssen ausgeliefert werden).
  • Jeder neue Partner erhält außerdem eine Schulungs-DVD mit fast 3 Stunden an Erklärungen der Verwaltungssoftware.
  • Wir geben zahlreiche Marketing-Tipps, damit man schnell auf eine ordentliche Kundenzahl kommt.
  • Partner erhalten einen Gebietsschutz einer kompletten PLZ-Region (ersten 3 Stellen der PLZ)!
  • Unsere Grafikerin/Grafiker erstellen die speziellen Werbehänger/Preislisten der Partner mit Produktbildern und Bäckerei-Logo.
  • Marketing-Mailings: Auch hier unterstützen wir unsere Regionalpartner dank unserer modernen Falz- und Kuvertiermaschiene
  • und noch vieles mehr ...


Bei uns zahlen Sie keine Einstiegsgebühr um ein Express-Brötchen-Regionalpartner werden zu dürfen (wie bei vielen Mitbewerbern am Markt) sondern nur eine geringe, vom verwalteten Umsatz abhängigen, Gebühr für unsere oben genannten Dienstleistungen.

Das schöne hierbei ist:
Jemehr Umsatz sie tätigen, desto geringer wird unsere Gebühr vom Nettoumsatz.


Wenn Sie also Interesse haben, Ihren eigenen Brötchen-Lieferservice zu eröffnen, dann fordern Sie noch heute unsere KOSTENLOSE INFORMATIONSMAPPE an, die Ihnen dann per eMail zugestellt wird! Für weitere Infos, gehen Sie einfach links auf "INFOMAPPE ANFORDERN" !