REGIONALPARTNER VON EXPRESS-BRÖTCHEN WERDEN
Hier erfahren Sie, wie Sie einen eigenen Brötchen-Lieferdienst mit uns, EXPRESS-BRÖTCHEN, gründen können!


Tagespläne

Es lassen sich die Bäckereibestellung, die Bestellübersicht, die Lieferetiketten, die Ausfahrlisten und auch Probeanschreiben des gewünschten Liefertages anzeigen und ausdrucken.

Sie müssen nicht extra einen Tagesabschluss durchführen, sondern rufen immer sofort die aktuellesten Datenbestände auf.


Bestellübersicht

Bestellübersicht

Klick für Vergrößerung

Die Bestellübersicht teilt die Brötchenmengen auf die einzelnen Fahrer auf. Es empfiehlt sich bei mehreren Auslieferungsfahrern jedem Fahrer seine Brötchenmengen zuzuweisen. So lassen sich Packfehler schnell korrigieren. Wenn mehrere Fahrer von einer Gesamtmenge die Brötchen einpacken, ist es sehr schwierig nachzuvollziehen, wer eventuell falsch gepackt hat. Das führt zu Reklamationen. Die Bestellübersicht ist ein sehr gutes Instrument, um Fehler zu minimieren.


Lieferetiketten

Lieferetiketten

Klick für Vergrößerung

Die Lieferetiketten lassen sich auf die Brötchentüten kleben. Die Etiketten enthalten alle für den Auflieferungsfahrer wichtigen Informationen. Die Etiketten werden in die Reihenfolge gedruckt, in der die Fahrer die Kunden anfahren möchten. So haben die Fahrer die Möglichkeit ohne weitere Listen zu arbeiten. Das spart viel Zeit und minimiert Fehler.

Ausfahrlisten 

Ausfahrlisten

Klick für Vergrößerung

Alternativ zu den Lieferetiketten können Sie, oder die Auslieferungsfahrer, auch mit den Ausfahrlisten arbeiten. Ob Sie lieber die Lieferetiketten, oder die Ausfahrlisten benutzen, wird die tägliche Arbeit zeigen. Genauso wie die Lieferetiketten lassen sich auch die Ausfahrlisten von den Fahrern, mit einen eingeschränkten Zugängen zu der Software, über das Internet abrufen und ausdrucken. So können die Fahrer sich optimal auf den bevorstehenden Liefertag vorbereiten.